IASO



Arbeitsgemeinschaft

Unsere IASO Arbeitsgemeinschaft

Die Gesellschaft Mensch&Natur knüpft Kontakte zu Therapeuten, die mit dem seelischen Phänomen der inneren Führung arbeiten und lädt zur Bildung einer Arbeitsgemeinschaft ein.Ziel dieser Initiative ist es, gemeinsam die Grundlagen für die Entwicklung eines neuen Fachgebietes zu legen. Dazu sollen unterschiedliche empirische Herangehensweisen gesichtet, die komplexen inneren Prozesse, die durch authentische Erfahrungen mit dieser inneren Führung zustande kommen, analysiert und dokumentiert, sowie die Inhalte eines Standartverfahrens zu Erzielung  von authentischen und reproduzierbaren Erfahrungen gemeinsam diskutiert werden. 

Warum eine Arbeitsgemeinschaft?


Je mehr diese Form von begleiteter Selbstheilungsarbeit in Fachkreisen vom Außenseiterverfahren zur zunehmend beachteten Ressource heranwächst, desto größer wird der Ruf nach qualifizierten Ausbildungsmöglichkeiten. Ein zentrales Ziel dieser Initiative ist es daher, auf der Grundlage des aktuellen Wissenstandes Ausbildungsangebote und -inhalte zu formulieren, die es allen Interessierten ermöglichen, diesen Ansatz erfolgreich in ihre berufliche Tätigkeit zu integrieren.
Wir laden Sie auch ein, uns Ihre Wünsche und Vorstellungen zu inhaltlichen Ausgestaltung der Arbeitsgemeinschaft mitzuteilen. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Ihr Wolfgang Haas